„Negative Folgen einer verfehlten Planung werden oft zu spät erkannt. Das kann den ganzen Change gefährden.“

Planning & Running

Genauso wie die organisationale und die personale Seite in jedem zielgerichteten Change verschränkt werden müssen, sollten Strategie und Operationalisierung, Planung und Umsetzung sowie Fachlichkeit und Vermittlung von Beginn an ineinandergreifen. Stach's bietet diese relevanten Beratungs- und Implementierungsleistungen für Ihren Change- und Transformationserfolg aus einer Hand. Hierbei stehen wir über die fachliche Beratung hinaus auch für eine exzellente Kommunikation, Moderation und Teamentwicklung, um die Prozess- und Ergebnisqualität sowie die Zustimmung und Motivation Ihrer Zielgruppen zu sichern.

Planning the Change

An welchen strategischen Zielen muss sich der Change ausrichten und welche organisationalen UND personalen Veränderungen sind dafür notwendig?

Strategisches Zielbild, Strategiekaskadierung und Identifikation der Handlungsbedarfe

  • Operationalisierung von strategischen Zielen und Verdichtung zu strategischen Ziel- und Leitbildern sowie Change-Stories für Unternehmen und Bereiche
  • Ist-Soll-Analyse von Prozessen und Strukturen, Rollenprofilen und Zusammenarbeit, Wissen und Kompetenzen, Führung und Verhalten

Aufbau starker Transformationsteams

  • Sicherung der Projekt- und Change-Readiness durch Analyse, Methoden und frühzeitigen Aufbau leistungsfähiger und hochmotivierter Transformationsteams
  • Rollenklärung sowie Ausrichtung der externen und internen Experten auf ein gemeinsames Zielbild

Organisations- und personalrelevante Entwicklungs- und Implementierungskonzepte

  • Erarbeitung einer zielbildorientierten Management-Agenda für die Optimierung von Unternehmen, Business-Einheiten und Teams inklusive Prozess-Architektur und Roadmap-Entwicklung
  • Integration und bedarfsorientierte Weiterentwicklung von Fachkonzepten und Unterstützungsleistungen u.a. aus Führungskräfteentwicklung, Kommunikation oder Organisation

Running the Change

Wie müssen Organisationen, Führungskräfte und Mitarbeiter entwickelt und angesprochen werden, um die gesetzten Ziele zu erreichen?

Ergebnisorientierte Steuerung und Umsetzung der Veränderungsinitiativen  

  • Projektmanagement sowie Fortschritts- und Ergebnissicherung der erfolgskritischen Change-Faktoren
  • Laufendes Nachsteuern und Optimieren der geplanten Change- und Interventionsmaßnahmen

Wirkungsorientierte Mobilisierung und Kommunikation

  • Sicherung von Nachvollziehbarkeit, Akzeptanz und Unterstützung auf Unternehmens-, Team- und Individualebene durch Vermittlung, Intervention, Interaktion und Aktivierungsmaßnahmen
  • Stringenter Einsatz von Kommunikations-, Dialog- und Partizipationsformaten, Stakeholder-, Rollen- und Themen-Management

Zielorientierte Entwicklung von Führungskräften, Teams und Kulturen

  • Die richtigen Mitarbeiter mit den richtigen Kompetenzen und der richtigen Haltung auf der richtigen Stelle: Verzahnung von Potenzial-Management, Skill & Learning-Management und Performance-Management zu Leadership-Programmen
  • Entwicklung von Führungskonzepten und Kompetenzen durch Befähigung und Coaching von Managern zur konsequenten Steuerung von Change-Prozessen und zur eigenen Rollen-Optimierung

„In beiden Phasen integrieren wir unser Know-how aus Strategie, Organisation, HR, Kommunikation und Projektmanagement.“